Südsteiermark

Rassiger Sauvignon Blanc aus dem wildromantischen Hügelland
Die Südsteiermark steht für duftige, frische Weine, vor allem aus der Leitsorte Sauvignon Blanc. Doch auf den 2.340 Hektar Rebfläche ist genügend Platz für ein breites Sortenspektrum vom Welschriesling über Morillon und Muskateller bis zum Traminer. Hier in einer der reizvollsten Weinlandschaften Europas ist Weinbau allerdings Schwerarbeit, sind doch die meisten Rebflächen extreme Steilhänge.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.

Bei Versand, Mindestbestellmenge 6 Stück (auch unterschiedlicher Sorten). Bitte in 6er-Schritten bestellen. Verstanden